Am 31.1. hatten interessierte Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10 die Möglichkeit, Informationen über die Firma Benthin aus erster Hand zu bekommen. Betriebsleiter Herr Strelow und Personalreferentin Frau Körk kamen mit vier Auszubildenden an unsere Schule, um den Betrieb und insbesondere die Ausbildungsberufe näher vorzustellen. Dabei ging es um den Verfahrensmechaniker, die Fachkraft für Lagerlogistik, den Werkzeugmechaniker und den Mechantroniker. Die vier Auszubildenden konnten interessante Einblicke in ihre Arbeitsbereiche geben. Eine Fragerunde bildete den Abschluss der gelungenen Veranstaltung.

Zeitnah wird es einen 2. Termin geben, an dem unsere Schülerinnen und Schüler eine Betriebsbesichtigung bei Benthin machen dürfen, um noch bessere Einblicke in die Arbeitsprozesse im Betrieb zu bekommen.

 
 
 
Translate »
error: Content is protected !!