Seit dem 1. März letzten Jahres gilt das Masernschutzgesetz.

Dieses Gesetz schreibt vor, dass alle Schulkinder in Deutschland wirksam gegen Masern geimpft sein müssen. Der Nachweis über diesen Impfschutz kann auf unterschiedliche Weise erbracht werden:

– durch dem Impfpass
– ärztliches Zeugnis
– medizinischer Nachweis einer Kontraindikation
– Bestätigung einer behördlichen Stelle

Genaue Informationen finden Sie im Elterninformationsbrief. Diesen finden Sie weiter unten, sowie im Downloadbereich auch in mehreren Sprachen.

Des weiteren ist dort auch das Formblatt zum Nachweis des Masernschutzes, sowie eine Informationsübersicht über die Nachweismöglichkeiten und ein Antwortschreiben über die häufigsten Fragen hinterlegt. hinterlegt.

 

Elternbrief in arabischer Sprache
Elternbrief in bulgarischer Sprache
Elternbrief in rumänischer Sprache
Elternbrief in russischer Sprache
Elternbrief in türkischer Sprache

 
 
 
Translate »
error: Content is protected !!