Die Firma Frosta stellte den Schülerinnen und Schülern des 10. Jahrgangs am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien interessante Ausbildungsangebote für 2019 vor. Frau Römermann gab den Schülerinnen und Schülern Einblicke in die Produktionspalette von Frosta. Dabei durfte natürlich auch das Thema nachhaltige Produktion nicht fehlen.

Im Anschluss ging es um die Ausbildungsmöglichkeiten bei Frosta. Dabei wurden die Berufe Fachkraft für Lagerlogistik, Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Mechtroniker/-in und Industriekaufmann/-frau näher vorgestellt. Abschließend erläuterte Frau Römermann den Schülerinnen und Schülern das  Bewerbungsverfahren.

An einem 2. Termin Ende Januar werden die Schülerinnen und Schüler den Betrieb besuchen, um sich vor Ort ein noch besseres Bild zu den Ausbildungsberufen machen zu können.

 
 
 
Translate »