Am 21.6. machten sich 21 Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Jahrgang auf den Weg nach Bremen. Dort besuchten sie die Vocatium (Fachmesse für Ausbildung und Studium) in Bremen.

Nach vorheriger Absprache nahmen die Schülerinnen und Schüler Beratungstermine bei unterschiedlichen Ausbildungsbetrieben wahr. Durch die Gespräche bekamen die Jugendlichen viele Impulse für ihre berufliche Zukunft. „Am besten hat mir die Beratung bei Airbus gefallen“, meinte Lennart aus der 9c. „Ich werde mich auf jeden Fall bei Lidl bewerben“, sagte Maximilian aus der 9a.

Der Besuch der Vocatium soll als fester Bestandteil der Berufsorientierung im 9. Jahrgang an der Johann-Gutenberg-Schule etabliert werden.

 
 
 
Translate »